071 9332127 oppure RICHIEDI DISPONIBILITÀ

Die Strände

Bezaubernde buchten kristallklares meer an den abhängen des monte conero

Sofort unter Ancona unterbricht der Monte Conero die flachen Adriastrände und die Landschaft verändert sich auf radikale Art. Man entdeckt tolle Landschaften mit bezaubernden Buchten an den felsigen Abhängen des Monte Conero. Sirolo kann sich der berühmtesten Strande der Riviera del Conero rühmeno

Spiaggia delle Due Sorelle
Simbolo di sirolo e gioiello del Conero

Einer der malerischsten Strände der Adria. Den Namen bekommt er von zwei ähnlichen Felsen, die nicht weit vom Ufer aus dem Wasser ragen. Seine Schönheit machen die Farben des Meers und die unzähligen Nuancen des Kieses aus, die ihn einzigartig und wildromantisch machen. Man erreicht ihn zu Fuß über einen schwierig zu begehenden Weg vom Monte Conero kommend oder vom Meer her mit Booten ab Sirolo, Numana e Portonovo.

Spiaggia Sassi Neri e San Michele
A 1,5 km dall'hotel, aggiungibili col servizio transfert

Die beiden Strände liegen nebeneinander und sind nur durch eine Klippe getrennt. San Michele ist ein wunderschöner breiter und luftiger Strand. Herrlich ist der Blick auf die steil abfallende Küste. Es gibt Sonnenschirme und eine Imbissstuben. Man erreicht sie zu Fuß oder mit einem Privatbus des Strandbades "Da Silvio", mit dem wir zusammenarbeiten (Shuttle-Service vom Resort bis zum Strand).

Urbani
Caratteristica spiaggia a 3 km dall' hotel

Glatte Felsen die vom Pinienwald bis zum Meer abfallen. Ein einsamer Ort zum Sonnen und Baden in einem kristallklaren Wasser.

Spiaggia dei Lavi
Un angolo di paradiso del Conero

Glatte Felsen die vom Pinienwald bis zum Meer abfallen. Ein einsamer Ort zum Sonnen und Baden in einem kristallklaren Wasser.

Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet